*

Online admin

  • *****
  • 6.308
  • Support Joomla100
    • Profil anzeigen
    • 100 Prozent Joomla-Hosting
Natürlich ist der Umzug Ihrer Domain unabhängig vom Webspace. Sie können sich ihr vorinstalliertes Mambo-Paket bestellen oder eine eigene Installation durchführen und danach die Anpassungen im Layout sowie der Komponent und Module vornehmen.

Erst wenn Ihre Domain auf Ihren neuen Webspace verweisen soll, stellen Sie einen KK-Antrag, der dann noch bis zu maximal 5 Tagen dauern kann. Optional können Sie den KK-Antrag direkt bei Vertragsabschluss mit mambo100.de stellen und uns mitteilen, dass wir keinen Antrag auf Providerwechsel stellen sollen.

Sobald Ihre Installation abgeschlossen ist, stellen wir den Antrag auf Domainwechsel bei Ihrem alten Provider. Diesem liegt Ihre Kündigung schon vor und er muss unserem Antrag nur noch zustimmen. So sollte der Domainwechsel innerhalb von 24 Stunden nach Ihrem OK erfolgen.

Zusammenfassend nochmal der Ablauf:

1. Wir stellen Ihnen nach Bestellung Ihren Webspace zur Verfügung
3. wir teilen Ihnen eine "inoffizielle" URL mit, unter der Sie arbeiten und begutachten können, ob alles Ihren Wünschen entspricht
4. erst wenn alles passt, stellen Sie einen KK-Antrag für Ihre alte Domain
5. nach einige Tagen wird dem KK-Antrag zugestimmt und Ihre Domain ist auf Ihrem neuen Webspace erreichbar, ohne jegliche ausfälle
6. inzwischen haben Sie natürlich auch schon Ihre E-Mail-Adressen angelegt, damit Ihnen keine Mails verloren gehen
Vollkasko-Versicherung für Ihre Homepage?
http://www.joomla100.com/service/vollkasko-versicherung

*

Offline Brand

  • **
  • 13
    • Profil anzeigen
Hallo ich bin für einen Webspace auf einem Joomla100-Server zuständig und will, bevor die Domain auf diesen verweist, die aktuell noch bei einem anderen Provider liegenden Dateien einer vorhandenen Joomla-Installation (und die Datenbank natürlich auch) auf dem Joomla100-Server einrichten und testen und dann erst den KK-Antrag stellen.
Ich habe hier gelesen: "wir teilen Ihnen eine "inoffizielle" URL mit, unter der Sie arbeiten und begutachten können, ob alles Ihren Wünschen entspricht".
Diese "inoffizielle" URL ist in dem Begrüßungs-E-Mail mit den Zugangsdaten aber nicht zu finden. Wie komme ich daran?
Mit freundlichen Grüßen,
Christian Brand

*

Online admin

  • *****
  • 6.308
  • Support Joomla100
    • Profil anzeigen
    • 100 Prozent Joomla-Hosting
Wenn Sie mir kurz per PM oder Mail schicken, um welchen Account (Benutzer- und Servername) kann ich Ihnen diese interne Domain mitteilen. Das ginge auch telefonisch, falls gewünscht.
Vollkasko-Versicherung für Ihre Homepage?
http://www.joomla100.com/service/vollkasko-versicherung