*

Offline admin

  • *****
  • 6.274
  • Support Joomla100
    • Profil anzeigen
    • 100 Prozent Joomla-Hosting
Update von Joomla 2.5 auf 3.X
« am: 26.02.2015 11:45 Uhr »
Beim Update von Joomla 2.5 auf 3 gibt es einige Dinge zu beachten:

1. BACKUP ist unbedingt erforderlich

2. nicht alle Erweiterungen von 2.5 sind mit Joomla 3 kompatibel, hier ist die jeweilige Erweiterung zu prüfen bzw. die Entwickler zu kontaktieren, ob die Komponente/das Modul oder Plugin mit Joomla 3 kompatibel ist

3. kann man ein Update von 2.5 auf 3 auf Knopfdruck durchführen, WENN keine Erweiterungen installiert wurden (Fotogalerie, Templates, Forum, Gästebuch, Shop), was aber in den seltensten Fällen vorkommt

4. in Kurzform eine Anleitung zum Update von 2.5 auf 3:

4a) Backup der Installation mit Akeeba-Backup erstellen

4b) Mit Hilfe dieses Backups einen Klon der Seite in einem Unterordner erstellen, z.B. www.domain.de/neu

4c) In dieser Installation alle nachträglich installierten Erweiterungen deaktivieren

4d) Fehlermeldungen in der globalen Konfiguration auf Maximum stellen
das installierte Template auf Kompatibilität mit Joomla 3 prüfen und ggf. ein anderes Template installieren, das mit J 3 funktioniert

4e) und schließlich das Update durchführen, indem Sie unter Komponenten->Joomla-Aktualisierung in den Optionen den Support auf Kurzzeit-Support umstellen, danach das Update installieren/durchführen. Wenn kein Update angezeigt wird, unter Erweiterungen->Aktualisieren den Cache leeren und dann erneut versuchen.

4f) als letztes die deaktivierten Erweiterungen nach und nach wieder aktivieren und immer wieder testen, ob die Seite noch funktioniert

4g) wenn alles funktioniert, können Sie die Domain über Ihr Kundenmenü auf die neue Installation umstellen, das geht über Tools-/Einstellungen->Domains, dort kann der Zielordner festgelegt werden, auf den die Domain verweisen soll. Wenn Sie dem obigen Beispiel folgen, wäre als Ziel also /neu (ohne /html davor!) als Ziel einzutragen, sofern sich Ihre Installation vorher im Ordner /html befunden hat.

Wenn dann alles funktioniert, sollte die alte Installation aus Sicherheitsgründen komplett gelöscht werden.

« Letzte Änderung: 04.08.2016 15:26 Uhr von admin »
Vollkasko-Versicherung für Ihre Homepage?
http://www.joomla100.com/service/vollkasko-versicherung

Re:Update von Joomla 2.5 auf 3.X
« Antwort #1 am: 17.04.2015 14:20 Uhr »
Ich versuche von 2.5.27 auf 3.4 umzusteigen.
Bin so wie oben gezeigt vorgegangen, aber es werden keine Aktualisierungen angezeigt.

Kann ich J3.4x von Hand "drüberinstallieren"?

Olaf
Signaturlos glücklich

*

Offline admin

  • *****
  • 6.274
  • Support Joomla100
    • Profil anzeigen
    • 100 Prozent Joomla-Hosting
Re:Update von Joomla 2.5 auf 3.X
« Antwort #2 am: 20.04.2015 13:01 Uhr »
Das würde ich nicht machen, haben Sie mal über Erweiterungen den Cache geleert und dann nochmal gesucht?

Vollkasko-Versicherung für Ihre Homepage?
http://www.joomla100.com/service/vollkasko-versicherung

Re:Update von Joomla 2.5 auf 3.X
« Antwort #3 am: 20.04.2015 16:34 Uhr »
Jepp, hat zumindest mal die Update-Dateien gefunden...
Aaaaber:
Fatal error: Call to undefined method Joomla\Registry\Registry::loadJSON() in /var/www/webxxx/html/bastel25/plugins/system/jdownloads/jdownloads.php on line 39

Es spielt keine Rolle, ob ich alle externen Komponenten deaktiviere oder sogar deinstalliere...

 :(

So und jetzt mach ich mal 'nen Restore ;-)
« Letzte Änderung: 20.04.2015 16:55 Uhr von Inforitter »
Signaturlos glücklich

Re:Update von Joomla 2.5 auf 3.X
« Antwort #4 am: 21.04.2015 09:35 Uhr »
Ich gebs auf  :(   So ein Schrott!
Da war der Umstieg von 1.5 auf 2.5 einfacher...

Da werde ich wohl alles manuell neu machen müssen. Schade um die Zeit  :'(
Signaturlos glücklich

Re:Update von Joomla 2.5 auf 3.X
« Antwort #5 am: 23.04.2015 21:56 Uhr »
Aaaah jetzt, ja!  ;-)
Habs doch nochmal mit dem Update probiert und es hat geklappt!  ;D

Vorher habe ich ALLE Komponenten deinstalliert, die inkompatibel mit J3.x sind.
Darunter war leider auch JoomGallery. Aber die Bilder wieder hochladen ging schnell.  ;)

Jetzt das ganze nochmal mit einer anderen Site...  ::)

Olaf
Signaturlos glücklich