PHP5
« am: 04.01.2006 12:52 Uhr »
Hallo,

wann kann mit einem update auf php5 rechnen?

*

Offline admin

  • *****
  • 6.302
  • Support Joomla100
    • Profil anzeigen
    • 100 Prozent Joomla-Hosting
Re: PHP5
« Antwort #1 am: 04.01.2006 13:15 Uhr »
Hallo.

Es gibt immer noch einige Komponenten und Funktionen in Joomla, die nicht einwandfrei mit PHP5 laufen und php5 ist noch nicht für den optimalen Betrieb der aktuellsten Joomla-Version nötig. Sollte dies absehbar der Fall sein, wird selbstverständlich aktualisiert. :)
Vollkasko-Versicherung für Ihre Homepage?
http://www.joomla100.com/service/vollkasko-versicherung

Re: PHP5
« Antwort #2 am: 04.01.2006 13:20 Uhr »
ok. danke für die schnelle antwort.

*

Offline Marc

  • *
  • 21
    • Profil anzeigen
Re: PHP5
« Antwort #3 am: 03.01.2007 12:01 Uhr »
Hallo, ist diese mittlerweile ein Jahr alte Antwort noch gültig? PHP 5 sollte doch mittlerweile stabil laufen, einige Dinge - wie die aktuelle Wiki-Version 1.8 - laufen gar nicht auf dem PHP 4. Ist ein Update in Sicht?

Gruß, Marc

*

Offline admin

  • *****
  • 6.302
  • Support Joomla100
    • Profil anzeigen
    • 100 Prozent Joomla-Hosting
Re: PHP5
« Antwort #4 am: 03.01.2007 12:14 Uhr »
Hallo Marc,

wir haben Joomla bzw. auch die vorinstallierten Pakete mit PHP 5 getestet, das bringt nix. Es kam zu endlos vielen Fehlermeldungen, daher bleiben wir bei 4.4.4 denn es geht ja hauptsächlich um Joomla-Hosting.
Vollkasko-Versicherung für Ihre Homepage?
http://www.joomla100.com/service/vollkasko-versicherung

*

Offline Marc

  • *
  • 21
    • Profil anzeigen
Re: PHP5
« Antwort #5 am: 03.01.2007 12:19 Uhr »
Mmh, grummel, na gut, Fehlermeldungen wollen wir ja nun auch wieder nicht ...

;-)

Re: PHP5
« Antwort #6 am: 12.07.2007 14:34 Uhr »
Auch ich steh nun vor diesem Thema PHP 5. Einige Komponenten, wie Expose oder xtreme laufen wohl nur unter 5 richtig, lt. Forum-Joomla. Dass das Hosting sauber laufen soll, steht auch aus meiner Sicht an erster Stelle.

Es soll wohl Hoster geben, wo per Auswahl der Benutzer von 4 auf 5 schalten kann/darf. Habt Ihr sowas auch? Zu aufwendig in der Umsetzung?

Was gibt es denn für Empfehlungen von Euch, wenn mir die Pony nicht gefällt (auch mit der Pony habe ich Probleme gehabt - oder nicht korrekt eingerichtet? In Eurer Club-Demo funktioniert sie).
Gruss Andreas

*

Offline admin

  • *****
  • 6.302
  • Support Joomla100
    • Profil anzeigen
    • 100 Prozent Joomla-Hosting
Re: PHP5
« Antwort #7 am: 12.07.2007 15:27 Uhr »
Also grundsätzlich hatten wir bei Tests eher Probleme mit PHP 5, mit PHP 4 läuft eigentlich alles, was wir getestet haben, was natürlich nicht alle Komponenten beinhaltet.

Ob Fehlfunktionen mit PHP 4 zusammenhängen lässt sich nur pro Einzelfall an Fehlermeldungen oder den jeweiligen "Symptomen" festmachen.

Eine Umstellung auf Knopfdruck gibt es nicht, es kann aber auf Wunsch umgerüstet werden.

Wegen der Pony gab es bislang bei keinem Kunden Probleme, aber mit der Aussage "habe ich Probleme gehabt" lässt sich leider wenig anfangen. Grundsätzlich sollte die 2.4.0 ML funktionieren, tut sie zumindest bislang auf allen Installationen. Was genau ist denn das Problem?

Vollkasko-Versicherung für Ihre Homepage?
http://www.joomla100.com/service/vollkasko-versicherung

Re: PHP5
« Antwort #8 am: 12.07.2007 20:55 Uhr »
interessant Deine Antwort. Umstellung ist für meine Bedürfnisse wohl nicht erforderlich, vertraue da auf Eure Erfahrung. Bei Pony konnte beim klick auf die kleinen Bilder, das ganz grosse nicht geladen werden, hängte sich quasi auf. Das gleiche bei Expose, xtreme zeigt beim aufrufen nur den 100% Ladebalken.

Die Probleme mit Expose und xtreme konnte ich im Joomla-Forum wiederfinden. Außerdem steht bei xtreme auf der Homepage"läuft nur mit PHP 5". Wenn die Probleme mit 4 und Joomla gar nicht oder weniger sind als mit 5, ist diese Entwicklung von xtreme ziemlich daneben.

Werde jetzt aber wohl doch eine andere Richtung gehen und mein kommerziell erworbenes ShowIt auf php-script-basis im Wrapper benutzen. Ich könnte sogar auf meine andere Homepage linken ohne alles neu zumachen. Möchte aber später, nach dieser Fertigstellung, mit dieser und anderen Pagen ebenfalls zu Euch umziehen, so dass ich doch alles neu machen muss.

Re: PHP5
« Antwort #9 am: 02.03.2008 17:54 Uhr »
ich würde gern auf PHP5 umrüsten, was muß ich machen? Was wird da genau gemacht? Werden meine Daten auf ein PHP5-Server direkt überspielt, so daß ich selber gar nichts machen muß?

*

Offline admin

  • *****
  • 6.302
  • Support Joomla100
    • Profil anzeigen
    • 100 Prozent Joomla-Hosting
Re: PHP5
« Antwort #10 am: 02.03.2008 19:48 Uhr »
Soll Ihr Account komplett auf PHP 5 umgestellt werden? Eine Anfrage per Mail wäre übrigens einfacher...
Vollkasko-Versicherung für Ihre Homepage?
http://www.joomla100.com/service/vollkasko-versicherung

Re: PHP5
« Antwort #11 am: 02.03.2008 20:01 Uhr »
Soll Ihr Account komplett auf PHP 5 umgestellt werden? Eine Anfrage per Mail wäre übrigens einfacher...

ginge es denn, daß nur ein Teil meiner Daten auf PHP 5 umzustellen?

eigentlich geht es nur um ein MediaWiki, den wir neben Joomla laufen lassen. Joomla benutzen wir als Webpraesenz und Wiki als Datenarchiv.

ich muß nur vorher wissen, was für Umstellungen auf mich zukommt, und welche Möglichkeiten da gibt und was ich zuvor und danach zumachen hab. Dann schick ich die offizielle Bitte per Email raus.

*

Offline admin

  • *****
  • 6.302
  • Support Joomla100
    • Profil anzeigen
    • 100 Prozent Joomla-Hosting
Re: PHP5
« Antwort #12 am: 02.03.2008 20:14 Uhr »
Ein Teil geht leider nicht, wenn die Umstellung erfolgt, dann ist alles auf PHP 5.
Vollkasko-Versicherung für Ihre Homepage?
http://www.joomla100.com/service/vollkasko-versicherung

Re: PHP5
« Antwort #13 am: 02.03.2008 20:54 Uhr »
ok, auch gut, aber muß ich danach was machen? Z.B. neu installieren oder Backups neu einspielen? Oder wird alles einwandfrei übernommen und direkt umgesetzt? Wenn ja, dann muß ich von allem noch mal ein Backup machen

*

Offline admin

  • *****
  • 6.302
  • Support Joomla100
    • Profil anzeigen
    • 100 Prozent Joomla-Hosting
Re: PHP5
« Antwort #14 am: 02.03.2008 21:05 Uhr »
Dann würde ich vorher noch ein Backup machen, denn einige Komponenten und Module von Joomla haben noch Probleme mit PHP 5, Joomla selbst aber nicht.
Vollkasko-Versicherung für Ihre Homepage?
http://www.joomla100.com/service/vollkasko-versicherung