*

Offline admin

  • *****
  • 6.311
  • Support Joomla100
    • Profil anzeigen
    • 100 Prozent Joomla-Hosting
Kein Windows 10 - Update - der offizielle Weg
« am: 08.04.2016 08:00 Uhr »
Es gibt scheinbar doch einen offiziellen Weg, das Windows10-Update-Generve abzustellen. Die c't hat dazu etwas veröffentlicht, das schnell und einfach Abhilfe schafft:

http://www.heise.de/ct/ausgabe/2016-5-News-Windows-10-3104715.html?wt_mc=print.ct.2016.05.31#zsdb-article-links
Vollkasko-Versicherung für Ihre Homepage?
http://www.joomla100.com/service/vollkasko-versicherung

Re: Kein Windows 10 - Update - der offizielle Weg
« Antwort #1 am: 01.06.2016 10:28 Uhr »
Hello,

das ist zwar offiziell und sauber, aber erscheint mir doch recht umständlich für Otto-Normal.
ich habe das nach der Anleitung hier durchgeführt und auch Ruhe. Für Admins, die das irgendwo offiziell machen ist dein Link natürlich auch nur eine 2 Minuten Sache und die bessere Wahl.
Ich werde ewig auf WIN 7 stecken bleiben  ;D
So wie die Leute die nicht von XP wegkommen.
Gruß!
Matthias
"Für mich gibt es wichtigeres im Leben als die Schule."

   
Mark Twain

*

Offline admin

  • *****
  • 6.311
  • Support Joomla100
    • Profil anzeigen
    • 100 Prozent Joomla-Hosting
Re: Kein Windows 10 - Update - der offizielle Weg
« Antwort #2 am: 01.06.2016 12:21 Uhr »
Danke für die Info. Schützt die Anleitung denn auch vor der neuen Drückermethode?

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Upgrade-auf-Windows-10-Drueckermethode-wird-noch-aggressiver-3221849.html

Ich würde auch sehr gerne bei Windows 7 bleiben, aber wenn ich das richtig sehe, ist damit doch in 2 Jahren Schluss oder?
Vollkasko-Versicherung für Ihre Homepage?
http://www.joomla100.com/service/vollkasko-versicherung

Re: Kein Windows 10 - Update - der offizielle Weg
« Antwort #3 am: 24.06.2016 10:43 Uhr »
Danke für die Info. Schützt die Anleitung denn auch vor der neuen Drückermethode?

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Upgrade-auf-Windows-10-Drueckermethode-wird-noch-aggressiver-3221849.html

Ich würde auch sehr gerne bei Windows 7 bleiben, aber wenn ich das richtig sehe, ist damit doch in 2 Jahren Schluss oder?

Oha, das ist schon sehr sehr dreist...hat was von unseriösen Programmen und Toolbars, die sich einnisten wenn man bei einer doppelt verneinten Frage das Häkchen wegmacht und damit zustimmt. Bloß das es dabei um das Betriebsystem geht. Wenn man Pech hat werden bei der Installation dann mal diverse persönliche Daten mitgelöscht. Super sympathisch von Microsoft die Nummer. Nicht.
« Letzte Änderung: 24.06.2016 10:46 Uhr von Gehirnlatenz »
"Für mich gibt es wichtigeres im Leben als die Schule."

   
Mark Twain