*

Offline admin

  • *****
  • 6.311
  • Support Joomla100
    • Profil anzeigen
    • 100 Prozent Joomla-Hosting
EMails mit IMAP und SSL einrichten
« am: 12.11.2014 11:20 Uhr »
Um Ihre Emails verschlüsselt und ggf. auch per IMAP abrufen zu können, verwenden Sie bitte folgende Einstellungen:

1. Posteingangs- und Ausgangsserver ist der gleiche wie der Link zu Ihrem Kundenmenü, allerdings ohne https:// davor.

Wenn Ihr Link zum Kundenmenü also https://secure.Beispielname.kundenserver42.de lautet, wäre Ihr Posteingangs- und Ausgangsserver: secure.Beispielname.kundenserver42.de

2. Verschlüsselung ist SSL oder TLS

3. wie unter 2. aufgeführt, empfehlen wir die verschlüsselte SSL Verbindung zum Abruf und Versand Ihrer E-Mails. Bitte wählen Sie bei der Verbindungssicherheit „SSL oder TLS", es gelten dann die folgenden Port-Angaben für die Posteingang- und Ausgangsserver:

Posteingangserver POP3 Port 995
Posteingangserver IMAP Port 993
Postausgangsserver Port 465

Bei unverschlüsseltem Abruf bitte folgende Port-Angaben verwenden:

Posteingangserver POP3 Port 110
Posteingangserver IMAP Port 143
Postausgangsserver Port 25 (Alternativ Port 587)

4. Präfix (wird insbesondere beim Iphone abgefragt: INBOX (wichtig, dass das groß geschrieben wird)

5. Benutzername und Kennwort werden vom Confixx-Kundenmenü angezeigt bzw. das Kennwort können Sie im Confixx natürlich auch ändern

Eventuell sind auch die Einstellungen im Router oder der Firewall zu prüfen, ob es dort eine Liste für erlaubte Mailserver gibt. Dort wäre der entsprechende Mailserver noch einzutragen, da sonst kein Versand von Mails über diesen Server möglich ist.

Spezialfall Outlook: in den aktuellen Versionen von Outlook wird bei IMAP-Konten noch ein Präfix erwartet. Dort muss als Präfix in den Konteneinstellungen "INBOX" (mit Großbuchstaben ohne Anführungszeichen) eingetragen werden, damit sich Outlook mit dem Server synchronisieren kann.

Der Weg zu diesen Einstellungen im aktuellen Outlook (hier Outlook 2016):

Datei/Kontoeinstellung/Konto-xyz/Bearbeiten/Weitere Einstellungen/Erweitert/Stammordnerpfad
« Letzte Änderung: 25.01.2018 15:48 Uhr von admin »
Vollkasko-Versicherung für Ihre Homepage?
http://www.joomla100.com/service/vollkasko-versicherung

*

Offline JoLic

  • *
  • 82
    • Profil anzeigen
    • JoLichter.de
Re:EMails mit IMAP und SSL einrichten
« Antwort #1 am: 17.11.2014 21:07 Uhr »
Nanu, ich benutze für den verschlüsselten Versand und Empfang von E-Mails als

Posteingangsserver: imap.meineDomain.tld   SSL Port 993
(oder pop.meineDomain.tld   SSL Port 995)
und als
Ausgangsserver: smtp.meineDomain.tld   STARTTLS Port 587

Man muss nur das SSL-Zertifikat beim ersten Aufruf bestätigen.
Ist das so auch OK, oder erwartet mich mit diesen Einstellungen irgendwann Probleme?
Das ROCKT!
CMS: MODX REVOLUTION auf Joomla100!
OS: KDE neon

*

Offline admin

  • *****
  • 6.311
  • Support Joomla100
    • Profil anzeigen
    • 100 Prozent Joomla-Hosting
Re:EMails mit IMAP und SSL einrichten
« Antwort #2 am: 18.11.2014 20:51 Uhr »
Sie haben ja auch ein eigenes Zertifikat, damit geht das natürlich. Wenn man kein eigenes Zertifikat hat, kommt es in der Regel zu einem Zertifikatsfehler, sofern man als Server nicht den angibt, auf den das Zertifikat ausgestellt wurde.
Vollkasko-Versicherung für Ihre Homepage?
http://www.joomla100.com/service/vollkasko-versicherung

*

Offline hjs

  • *
  • 1
    • Profil anzeigen
Re: EMails mit IMAP und SSL einrichten
« Antwort #3 am: 21.03.2018 16:34 Uhr »
> secure.Beispielname.kundenserver42.de

Nachdem ich nach mehreren Rückfragen feststellen konnte, das "beispielname" für "chester" steht ( das hätte man verständlicher ausdrücken können) ist es mir gelungen unter Thunderbird ein IMAP-Konto einzurichten. Es funktioniert also.

Bei Outlook 2016 habe ich immer noch Probleme. Ich werde bei der Neueinrichtung eines Postfaches nicht nach Benutzername und Kennwort gefragt.

*

Offline admin

  • *****
  • 6.311
  • Support Joomla100
    • Profil anzeigen
    • 100 Prozent Joomla-Hosting
Re: EMails mit IMAP und SSL einrichten
« Antwort #4 am: 21.03.2018 20:18 Uhr »
Wenn Sie ein neues Postfach anlegen, fragt Outlook nicht nach Benutzername und Kennwort? Ich habe leider kein Outlook, daher kenne ich den genauen Vorgang nicht, wie man da ein solches Konto einrichtet, das ändert sich ja auch ständig bei Outlook...
Vollkasko-Versicherung für Ihre Homepage?
http://www.joomla100.com/service/vollkasko-versicherung

Re: EMails mit IMAP und SSL einrichten
« Antwort #5 am: 19.04.2018 19:30 Uhr »
Bei den neuen Outlook Versionen funktioniert die Einrichtung eines neuen Postfaches nicht, da Outlook (z.B. Version 2016) nicht mehr nach einem Benutzerkonto frägt.

Hier kann man sich mit einem kleinen Umweg behelfen: ;) ;)
Datei – Kontoeinstellungen – Profile verwalten…es öffnet sich ein Auswahlfeld mit mehreren Optionen = hier bitte „E-Mail Konten“ auswählen

Darauf hin öffnet sich das Feld „Kontoeinstellungen“; jetzt auf „Neu“ klicken, dann „Name, E-Mail-Adresse und Kennwort“ eingeben; anschließend „Manuelle Konfiguration oder zusätzliche Serverkonfiguration“ auswählen.

Anschließend „Pop oder IMAP“ auswählen und mit „weiter“ bestätigen.

Hier kann man jetzt sowohl den Benutzernamen (z.B. web99p20/ Name des Postfachs!) als auch das Kennwort eingeben.

Zum Schluss noch auf „weitere Einstellungen“ klicken und unter Postausgangsserver das Häkchen setzten für „Postausgangsserver (SMTP)erfordert Authentifizierung“ (Gleiche Einstellungen wie Postausgangsserver).

Fertig.