Crosstec BreezingForms
« am: 29.01.2012 08:30 Uhr »
Hallo Leute!

Ich verwende die Komponente BreezingForms von http://crosstec.de/de/ und habe damit ein Formular bzw. eine Form gemacht, wo in sechs Textfeldern Einstellungen gespeichert werden. Das Formular bzw. die Form hat auch einen Speichern-Button, der mit BreezingForms im QuickMode fix-fertig zum Formular hinzugefügt werden kann. Die Daten werden auch gespeichert, wenn der Benutzer den Speichern-Button drückt. Allerdings werden dabei -- leider -- auch alle Textfelder des Formulars in der Bildschirmanzeige gelöscht.

Mein Wunsch wäre, dass das Löschen der Daten in der Bildschirmanzeige unterbunden werden kann, und dass ich die Daten wieder in die Textfelder laden kann, wenn sich der Benutzer einloggt. -- Dann soll er ja seine Einstellungen am Bildschirm lesen können.

Wie geht das mit BreezingForms?

Liebe Grüße
Michael Normal

*

Offline admin

  • *****
  • 6.308
  • Support Joomla100
    • Profil anzeigen
    • 100 Prozent Joomla-Hosting
Re:Crosstec BreezingForms
« Antwort #1 am: 30.01.2012 11:59 Uhr »
Das müssten dann eher die Entwickler der Komponente sagen können, dort gibt es doch auch ein Support-Forum. Hat das Problem dort noch niemand geschildert?
Vollkasko-Versicherung für Ihre Homepage?
http://www.joomla100.com/service/vollkasko-versicherung

Re:Crosstec BreezingForms
« Antwort #2 am: 30.01.2012 16:25 Uhr »
Danke für die Antwort, admin.

Ich habe auf der crosstec-Seite schon nachgesehen. Es gibt dort schon Erläuterungen zu ähnlichen Sachen. Ich mache mich jetzt mal allgemein ein bißchen schlau, da ich glaube, dass man da etwas in PHP programmieren muss, damit man die Inhalte der Textfelder aus der Datenbank herauslesen und anzeigen lassen kann.

Liebe Grüße
Michael Normalverbraucher

Re:Crosstec BreezingForms
« Antwort #3 am: 09.02.2012 15:23 Uhr »
Ja, im Forum von Crosstec hat, ich glaube der Entwickler der Komponente, eine sehr gute Lösung präsentiert:

siehe: http://crosstec.de/en/forums/3-breezingforms-general-forum/65233-query-database-with-current-form-field-value.html?limit=6&start=6