Domain Transit
« am: 04.12.2007 19:30 Uhr »
Wir haben die Mitteilung erhalten, daß das DENIC-Mitglied, das unsere Domain bisher verwaltet hat, die Verwaltung einstellt und die Domain in den Transit gegeben hat. Wir wollen zu Joomla100 wechseln und haben bei Joomla die entsprechenden Anträge gestellt.
Da sich unsere Domain im Transit befindet können wir dem Providerwechsel über eine Web-Schnittstelle direkt zustimmen. Leider ist Joomla100 nicht in der DENIC-Mitgliederliste aufgeführt.
Mit welchem DENIC-Mitglied arbeitet Joomla100 zusammen; für wen müssen wir Zustimmung zum Providerwechsel erteilen ?
Müssen wir ausser die Zustimmung zum Providerwechsel durchzuführen,  Joomla100 noch mitteilen, dass die Zustimmung für den Providerwechsel vorliegt?

*

Offline admin

  • *****
  • 6.302
  • Support Joomla100
    • Profil anzeigen
    • 100 Prozent Joomla-Hosting
Re: Domain Transit
« Antwort #1 am: 04.12.2007 23:16 Uhr »
Hallo Sturmi,

bei der Domainregistrierung arbeiten wir mit dem Denic-Mitglied "InternetWire Communications GmbH" zusammen. Wenn Sie der Denic dies mitgeteilt haben, lassen Sie es bitte auch uns wissen, dann kann der KK für die entsprechenden Domains gestartet werden.
Vollkasko-Versicherung für Ihre Homepage?
http://www.joomla100.com/service/vollkasko-versicherung